Main area
.

Willkommen auf der Homepage von KUS-Netzwerk

Du-findest-uns-auf-Facebook

Plakat_VAR2_alternativ.jpg

Night Of Apprentice

Die Arena wird gerockt von den besten Musiker*innen des KUS Soundprojects 2019!

Viele verschiedene Genres sind wie immer vertreten und so verschieden die Bands und Einzelmusiker*innen sind, so sehenswert sind sie auch. Wie bereits die letzten Jahre wird der Menge in der Arena durch unsere Lehrlinge ordentlich eingeheizt.

Datum: Samstag, 25.01.2020

Beginn: 18:00 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr

Ort: Arena Wien, 3., Baumgasse 80


Diese Veranstaltung wird gefördert von der Stadt Wien - Bildung und Jugend

mehr

Und obendrauf wird an diesem Abend voller Highlights die druckfrische Soundproject CD des Jahres 2019 präsentiert. Also los geht´s! Ab zum/zur Musiker*in eurer Wahl und Karten checken für die Nacht der Lehrlinge!


Karten könnt ihr in jedem Zentralberufsschulgebäude in den Kommunikationszentren, dem KUS-Sekretariat der wienXtra-Jugendinfo oder direkt an der Abendkassa um 5,- Euro kaufen.

Es treten auf:

Lucas Leon Band | Broke MC's | SOAM | Meris | Makeshift Concept | Chikstar | Denice & Ozzy | Ilknur | Tobias Schweitzer | Zodiac | Isa | Jessi | Ayato | Nate | 1%

Special Guest:

A.Geh feat. DJ King

Infos und Kontakt:

Benjamin Reischer, T.: +43 699 81355792, M.: soundproject@kusonline.at

Fotos von letztem Jahr:



Plakat_Galloway_2020.png

Projektwettbewerb we.do.it

Nachhaltigkeit!

Unterrichtsprojekte machen Spaß und man lernt eine Menge dabei. Wir möchten noch etwas mehr, nämlich, dass ihr euch mit euren Vorstellungen oder auch Wünschen für die Zukunft auseinander setzt. Dabei dürfen sowohl die positiven als auch
die riskanten Seiten im beruflichen, schulischen aber auch im privaten Alltag thematisiert werden. Das
lässt viel Lern-Raum für Kreativität und neue Ideen.

Online Anmeldung

Projektbericht 2020 Word

Projektbericht 2020 PDF

Alle prämierten Projekte des Vorjahres findet ihr in der Nachlese 2019.

mehr

Das Motto des Projektwettbewerbes 2020 lautet:

Nachhaltigkeit!

Wer kann mitmachen?

Klassen und Gruppen von Berufsschüler*innen mit und ohne Lehrperson. 

Welche Projekte können eingereicht werden?

Alle Unterrichts- und Freizeitprojekte zum Motto "Nachhaltigkeit!" die noch nicht bei we.do.it eingereicht wurden. Die Teilnehmer*innen müssen aktive Berufsschüler*innen sein

Wie und was muss eingereicht werden?

Bis 04. Mai 2020 muss bei uns eingelangt sein:
• der Online-Projektbericht auf www.kusonline.at
• eine Präsentationswand, die ihr selbst gestaltet Die Austellungswände (ca. 120 cm breit, 150 cm hoch) werden von KUS-Netzwerk zur Verfügung gestellt.
• Ca. 10 digitale Fotos, die den Projektverlauf, die Gruppe und das Ergebnis zeigen.
• wenn vorhanden das fertige Produkt (Dies können angefertigte Objekte, ein Videofilm, eine Zeitung ein Plakat, ein Poster u.a.m. sein). Videos und Radiosendungen nicht länger als 4 Minuten, Ausstellungsstücke nicht größer als 2 mal 2 Meter.

Siehe auch Download Folder am Ende der Seite

Was kann man gewinnen?

Geld- und Sachpreise bis zu EUR 600,-. Alle Projekte werden in der Nachlese vorgestellt.

Was lernt man bei Projekten?

Zusammenarbeit, Planung&Management, Kommunikation, und natürlich viel zum Thema - passt also gut in jeden Unterricht! Beispiele für Projekte: Aktionen, Videos, Objekte, Erfindungen, Medien, u.v.m.

Anmeldeschluss: 17. April 2020!

Abgabetermin & Aufbau der Präsentationswände:  04.05 bis spätestens 07.05.2020

Die Sieger*innen werden beim Sommerfest der Wiener Berufsschulen am 18. Juni prämiert und die Arbeiten werden in der Nachlese 2020 veröffentlicht.

Die Vorlage für den Projektbericht gibt es demnächst hier.

Tipps für das Durchführen eures Projektes findet ihr hier

Den Folder zu we.do.it 2020 findet ihr demnächst hier

Der Projektwettbewerb findet im Zuge des Jahresschwerpunktes "mitbestimmung.JA" der MA13 statt.


lehrestattleere_folderdeckbla_freigestelltt.jpg

Qualifizierungsmanagement - gratis Nachhilfe für Wiener Lehrlinge

Gratis Nachhilfe gibt es für Wiener Lehrlinge mit Lehrvertag, wenn...

          • eine negative Beurteilung oder "nicht beurteilt" im Zeugnis droht und Sie sich bemühen,
            das Bildungsziel zu erreichen

          • eine Wiederholungs- oder Nachtragsprüfung bevorsteht

          • Sie aus sonstigen Gründen in einer schwierigen Situation sind und Lernhilfe in Anspruch nehmen möchten

Bitte beachten Sie, dass dieses Programm ein Zusatzangebot des Lehrlingscoaching ist und
eine Anmeldung zu einem Erstgespräch mit einem Lehrlingscoach bedingt.

mehr

Wie kann ich mich anmelden?

Am Einfachsten geht die Anmeldung direkt auf der Homepage des Lehrlingscoachings www.lehre-statt-leere.at.
Natürlich ist auch eine telefonische Terminvereinbarung mit einem Coach unter 01 / 89 00 254 - 711 möglich.

Wir führen mit Ihnen ein Erstgespräch, finden ein gemeinsames Ziel, erstellen einen Bildungsplan und suchen das für Sie beste Angebot aus oder organisieren die Nachhilfe für Sie.

Unsere Angebote:
  • Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache
  • Mathematik Basiskurs & Fortgeschrittene
  • Nachhilfe in kaufmännischen Fächern
  • Nachhilfe in technischen Fächern
  • Nachhilfe in parktischer Arbeit
  • Anti-Prüfungsangst-Training
  • Lernorganisation, Zeitmanagement, Lernen lernen
  • Legasthenie-Traininig
  • Sozialkompetenz-Training
  • und vieles mehr...

compete_logo (2).jpg

Den Lehrabschluss meistern - aber wie?

Sie haben in Ihrem Lehrberuf die Berufsschule zwar positiv abgeschlossen, sind aber nie zur Lehrabschlussprüfung angetreten?
Oder Sie haben Ihre Lehre vorzeitig abgebrochen?


Sie haben sich entschlossen jetzt Ihren Lehrabschluss nachzuholen?

Dazu gratulieren wir, denn somit ist der erste Schritt getan - und für den Rest des Weges bis zur positiven Lehrabschlussprüfung begleiten wir Sie sehr gerne!

mehr

Wer oder was ist Complete?

Complete ist ein Programm von KUS Netzwerk und besteht aus Beraterinnen und Beratern,
die
stehts bemüht sind, individuelle Lösungen für Ihr Anliegen zu finden.

Vom Erstellen des Bildungsplans bis zum Tag der Prüfung versuchen wir Orientierung zu bieten und helfen bei Anträgen und Formularen. Darüber hinaus informieren wir Sie über Förderungs-
möglichkeiten und unterstützen bei deren Beantragung.

Wir finden in jedem Fall den passenden Vorbereitungskurs oder beauftragen eine individuelle Kursplanung für Sie. Erfahrene Trainer*innen bereiten Sie in diesem Fall nach Ihren Bedürfnissen individuell auf die Anforderungen der Prüfung vor.
 

Logo-Meine-Chance-Vektor-Outline


Grundlegend ist ein Erstgespräch mit einem/einer unserer Berater*innen notwendig, um Termine, Kosten und Fördermöglichkeiten abzuklären. Bitte bringen Sie dazu Ihre Abschlusszeugnisse und/oder Nachweise über Vorqualifikationen mit.


Für die Vereinbarung zu Ihrem individuellen Erstgespräch nutzen Sie bitte das Online-Formular. Wir melden uns innerhalb von 3 Werktagen bei Ihnen und Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungstermin oder eine allgemeine telefonische Beratung. (Wir bitten um Verständnis, dass unsere Rückmeldung kurz vor und nach Feiertagen ein bisschen länger dauern kann. Vielen Dank!)


Wer ist unsere Zielgruppe?
 

  • Personen, die eine Berufsausbildung abgebrochen haben
  • ehemalige Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung nicht oder nur teilweise bestanden haben
  • ehemalige Lehrlinge, die nie zur Lehrabschlussprüfung angetreten sind
  • Personen, die als HilfsarbeiterInnen tätig sind und sich höher qualifizieren möchten
  • Personen, die im Ausland eine der Lehre ähnliche oder höhere Ausbildung absolviert haben
  • Personen, die Ihre ÜBA (überbetriebliche Ausbildung) abgebrochen haben
    (aktive Lehrlinge der ÜBA: bitte wenden Sie sich an Ihren Ausbildungsträger)


Wie erreichen Sie uns?

Für die Vereinbarung zu Ihrem individuellen Erstgespräch nutzen Sie bitte das Online-Formular.
Wir melden uns innerhalb von 3 Werktagen bei Ihnen und Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungstermin.
Natürlich sind wir auch per Mail unter complete@kusonline.at oder telefonisch unter 01 / 89 00 254-620 für Sie erreichbar.



Hier geht's zu unserer Homepage:

https://www.lehre-fertig.at/de


Hier geht's zu unserem aktuellen Kursplatzangebot:
https://www.lehre-fertig.at/de/kursplatzangebot


Fotolia_53248411_M.jpg

Kurse ganz nach deinem Geschmack

Du benötigst Lernhilfe oder willst dein berufliches Wissen in einem Praxiskurs vertiefen?
Du brauchst eine Vorbereitung für die Lehrabschlussprüfung?
Du hast Interesse an einem Fachkurs oder an einem allgemeinbildenden Kurs?
Du hast eine Idee für einen Workshop mit deiner Klasse?
Du willst die Lehre mit Reifeprüfung machen?

Dann bist du hier richtig! Ab zur Kursdatenbank!

mehr

Lernhilfe & Soft Skills

Für BerufsschülerInnen mit Startschwierigkeiten und für den nötigen Schwung mittendrin: Wir unterstützen mit allgemeinen und fachspezifischen Angeboten, damit bei der Lehrausbildung alles glatt geht.

Fachkurse

Unsere Fachkurse ergänzen das berufliche Wissen und vermitteln weiterführendes Know How.

Kreativkurse

Wir bieten musik- und tanzbegeisterten Jugendlichen eine Plattform, ihr Können zu vertiefen und organisieren Theaterkurse und Workshops für Malerei und Keramik.
Du kannst an professionell betreuten Workshops teilnehmen, dich Wettbewerben stellen und erhältst die Möglichkeit live aufzutreten. Von kleineren Veranstaltungen bis zum Auftritt auf großer Bühne sammelst du wertvolle Erfahrungen und knüpfst Kontakte zur Musikszene. Es stehen auch zwei voll ausgestattete Proberäume zur Verfügung. Theaterbegeisterte können günstig Abos beziehen oder selber bei Theater-Workshops mitmachen.

Erste Hilfe Kurse

Der KUS bietet dir Erste Hilfe Kurse in Zusammenarbeit mit dem ÖJRK.

Lehrabschluss / Praxiskurse

Wir bieten für Lehrlinge mit Lehrvertag und gültiger KUS-Marke in den Berufsfeldern IT, Einzelhandel, Elektro, Gastro, KFZ und Büro Praxiskurse an.
Weiter Informationen rund um den Lehrabschluss erhälts du auch auf unserer Homepage www.lehre-fertig.at

Workshops

Wir bieten dir verschiedenste Workshops an, die für Berufsschulklassen bzw. Gruppen kostenfrei gebucht werden können. Das Angebot gilt im Rahmen der personellen und zeitlichen Ressourcen der KUS-MitarbeiterInnen / TrainerInnen. Teilweise werden auch externe WorkshopleiterInnen beigezogen.

Du kannst gleich hier für den passenden Kurs oder ein Sportangebot  eine Interessensmeldung an uns übermitteln.

Berufsmatura - Lehre mit Reifeprüfung

Alle Informationen findest du auf der Homepage der Berufsmatura Wien


KUScard_Vorderseite.jpg

Die KUScard für 2019/20

Wir wünschen euch einen guten Start in das Schuljahr 2019/20!

Ab 2. September 2019 kannst du wieder zum Preis von 9,- Euro die aktuelle KUScard für das Schuljahr 2019/20 bei deinem Klassenvorstand kaufen. Sie gilt in Verbindung mit deinem Schüler*innen-Ausweis und berechtigt dich zur Nutzung aller KUS-Angebote. Und das Beste daran, die meisten dieser Angebote sind damit für dich gratis!

Alle KUS-Angebote findest Du auf dieser Homepage oder im KUS-Lehrlingskalender: PDF ansehen

mehr

KUS-Einrichtungen

Informiere dich hier über die KUS-Einrichtungen wie z.B. Kommunikationszentren oder Bibliotheken:

KUS-Soundproject

Du bist musikbegeistert? Dann findest du hier sicher das passende Angebot.

KUS-Datenbank

Stöbere in unserer Datenbank und such nach passenden Sportangeboten und Workshops oder finde in unserem umfangreichen Kursangebot das Geeignete für dich:

Lehrlingscoaching

Hole dir Rat beim Lehrlingscoaching, wenn Du einmal nicht weiter weißt.

Berufsmatura-Wien

Wenn du neben deiner Lehrausbildung die Matura machen willst bist du bei der Berufsmatura gut aufgehoben

Nähere Informationen zur KUScard findest du auf dem Infoblatt für LehrerInnen


logo_lol.jpg

LOL - Leben ohne Leidensdruck

Miteinander arbeiten um Blockaden zu überwinden, Kontakt- und Beziehungsfähigkeit herstellen, Entwicklungsschritte setzen, eigenes Handeln erkennen und gegebenfalls zu verändern - das sind die möglichen Ziele dieses psychotherapeutischen Anbegots des KUS-Netzwerks. Befreit Auflachen und sich den Herausforderungen des Lebens stellen zu können ist ein guter therapeutischer Leitfaden für ein Leben ohne Leidensdruck.

Download Folder

mehr

Warum ein psychotherapeutisches Angebot für Lehrlinge?

Die Situation von Jugendlichen ist durch einen starken Pluralismus von Meinungen und Lebensstilen geprägt. So fördern Schule, Ausbildung und soziales Umfeld einerseits, Medien-, Konsum- und Berufswelt andererseits oft völlig unterschiedliche Wertorientierungen.

Dies trifft insbesondere oft auf Lehrlinge mit Migrationshintergrund zu, die zusätzlich mit einem immer stärkeren Klima von Ausgrenzung und Vorurteilen zu kämpfen haben.

Studien zeigen, dass Lehrlinge überproportional von psychischen Beeinträchtigungen betroffen sind. Die Wirtschaftskrise und die daraus resultierende (berufliche) Perspektivlosigkeit sowie der permanente Lehrstellenmangel erzeugen ein Gefühl von Unsicherheit und Ohnmacht, die sich nicht selten auf der psychischen Ebene manifestieren.

Stress, motorische Überaktivität, Konzentrationsschwäche, Aggression und Motivationslosigkeit gehören zum Lehrlingsalltag. Hinzu kommen vermehrt Angst- und Essstörungen, destruktives Verhalten sowie depressive Verstimmungen bzw. Depressionen. An dritter Stelle der gesundheitlichen Probleme stehen bereits psychische Belastungen.

Trotz der beträchtlichen Ausweitung des Angebots an kostenloser Psychotherapie ist die Versorgung nach wie vor nicht ausreichend. Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen fallen Jugendliche und hier besonders Lehrlinge
durch das theapeutische Netz.

Download Folder

Kontakt & Information:
T.: +43 1 52525-77377
M.: lol@kusonline.at


shutterstock_191178095.jpg

Unsere Coaches sind überall ganz in deiner Nähe!

Eine Lehre läuft nicht immer reibungslos und stellt Lehrling und Lehrbetrieb schon mal vor Probleme. Manche kann man selber lösen, manchmal braucht es Unterstützung von außen. Dann sind wir da. Wir unterstützen bei allen Herausforderungen rund um die Lehrausbildung, sei es im Privatleben, im Ausbildungsalltag oder in der Berufsschule. Österreichweit. Und gratis - weil wir glauben, dass es für alles eine Lösung gibt.

mehr

Für Lehrlinge. Für Ausbildner*innen. Aber genauso für Lehrbetriebe in spe. Unser Coaching hilft weiter, wenn es nicht mehr weiter geht, wenn die Herausforderungen zu groß sind und Hilfe von außen benötigt wird. Oder einfach wenn es Fragen gibt.

Alle Informationen zum Lehrlings- und Lehrbetriebscoaching gibt es hier



blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |


Archiv