Main area
.

Willkommen auf der Homepage von KUS-Netzwerk

Du-findest-uns-auf-Facebook

KUScard_Vorderseite.jpg

Die KUScard für 2019/20

Wir wünschen euch einen guten Start in das Schuljahr 2019/20!

Ab 2. September 2019 kannst du wieder zum Preis von 9,- Euro die aktuelle KUScard für das Schuljahr 2019/20 bei deinem Klassenvorstand kaufen. Sie gilt in Verbindung mit deinem Schüler*innen-Ausweis und berechtigt dich zur Nutzung aller KUS-Angebote. Und das Beste daran, die meisten dieser Angebote sind damit für dich gratis!

Alle KUS-Angebote findest Du auf dieser Homepage oder im KUS-Lehrlingskalender: PDF ansehen

mehr

KUS-Einrichtungen

Informiere dich hier über die KUS-Einrichtungen wie z.B. Kommunikationszentren oder Bibliotheken:

KUS-Soundproject

Du bist musikbegeistert? Dann findest du hier sicher das passende Angebot.

KUS-Datenbank

Stöbere in unserer Datenbank und such nach passenden Sportangeboten und Workshops oder finde in unserem umfangreichen Kursangebot das Geeignete für dich:

Lehrlingscoaching

Hole dir Rat beim Lehrlingscoaching, wenn Du einmal nicht weiter weißt.

Berufsmatura-Wien

Wenn du neben deiner Lehrausbildung die Matura machen willst bist du bei der Berufsmatura gut aufgehoben

Nähere Informationen zur KUScard findest du auf dem Infoblatt für LehrerInnen


logo_lol.jpg

LOL - Leben ohne Leidensdruck

Miteinander arbeiten um Blockaden zu überwinden, Kontakt- und Beziehungsfähigkeit herstellen, Entwicklungsschritte setzen, eigenes Handeln erkennen und gegebenfalls zu verändern - das sind die möglichen Ziele dieses psychotherapeutischen Anbegots des KUS-Netzwerks. Befreit Auflachen und sich den Herausforderungen des Lebens stellen zu können ist ein guter therapeutischer Leitfaden für ein Leben ohne Leidensdruck.

Download Folder

mehr

Warum ein psychotherapeutisches Angebot für Lehrlinge?

Die Situation von Jugendlichen ist durch einen starken Pluralismus von Meinungen und Lebensstilen geprägt. So fördern Schule, Ausbildung und soziales Umfeld einerseits, Medien-, Konsum- und Berufswelt andererseits oft völlig unterschiedliche Wertorientierungen.

Dies trifft insbesondere oft auf Lehrlinge mit Migrationshintergrund zu, die zusätzlich mit einem immer stärkeren Klima von Ausgrenzung und Vorurteilen zu kämpfen haben.

Studien zeigen, dass Lehrlinge überproportional von psychischen Beeinträchtigungen betroffen sind. Die Wirtschaftskrise und die daraus resultierende (berufliche) Perspektivlosigkeit sowie der permanente Lehrstellenmangel erzeugen ein Gefühl von Unsicherheit und Ohnmacht, die sich nicht selten auf der psychischen Ebene manifestieren.

Stress, motorische Überaktivität, Konzentrationsschwäche, Aggression und Motivationslosigkeit gehören zum Lehrlingsalltag. Hinzu kommen vermehrt Angst- und Essstörungen, destruktives Verhalten sowie depressive Verstimmungen bzw. Depressionen. An dritter Stelle der gesundheitlichen Probleme stehen bereits psychische Belastungen.

Trotz der beträchtlichen Ausweitung des Angebots an kostenloser Psychotherapie ist die Versorgung nach wie vor nicht ausreichend. Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen fallen Jugendliche und hier besonders Lehrlinge
durch das theapeutische Netz.

Download Folder

Kontakt & Information:
T.: +43 1 52525-77377
M.: lol@kusonline.at


IMG_5588xx.jpg

#lehrlinginwien Konferenz

Am 21. Mai 2019 findet im Festsaal des 2. Zentralberufsschulgebäudes in der Hütteldorfer Straße die #lehrlinginwien Konferenz statt. Die zahlreich anwesenden Berufsschüler*innen nutzen die Möglichkeit, ihre Fragen an den Jugend- und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky zu stellen.

Fotos der Veranstaltung findet ihr hier
Zum Facebook-Video geht es hier

mehr

Fotolia_61133611_M.jpg

Den Lehrabschluss meistern

Du bist Lehrling und brauchst Unterstützung für einen erfolgreichen Berufsschul- und Lehrabschluss?
Du interessierst dich für Coaching in allgemeinen Lebenslagen?
Du hast eine Lehre abgebrochen und/oder ausreichend Berufspraxis und möchtest jetzt den Lehrabschluss nachholen?

Bei uns bist du auf jeden Fall an der richtigen Stelle!

mehr

Wir bieten dir verschiedene Angebote, um dich beim Erreichen deines Zieles - nämlich das Lehrabschlusszeugnis in Händen zu halten - bestmöglich zu unterstützen.

CompleteLogo-Meine-Chance-Vektor-Outline

Das Programm Complete bietet sowohl Kurse für Berufstätige als auch für Arbeitssuchende an und zwar in allen Lehrberufen, die in Wien unterrichtet oder geprüft werden. Wir unterstützen dich bei allen organisatorischen Belangen rund um die Lehrabschlussprüfung und bieten dir zahlreiche Zusatzangebote in den Bereichen Bewerbungstraining/Bewerbungsunterlagen, sicheres Auftreten, Lerncoaching und Prüfungsangst.

Detailinformationen findest du auf der Homepage von Complete.

Das Programm Complete wird finanziert aus Mitteln des ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds.

Lehrlingscoaching

Das KUS-Netzwerk bietet auch Lehrlingscoaching an. Wir unterstützen bei allen Herausforderungen rund um die Lehrausbildung, sei es im Privatleben, im Ausbildungsalltag oder in der Berufsschule.

Detailinformationen findest du auf der Homepage des Lehrlingscoachings.

Kursangebot

In unserer Kursdatenbank findest du Kurse, die dich beim erfolgreichen Abschluss der LAP unterstützen sollen. Folgende Kurstypen stehen dabei zur Auswahl (bitte bei der Suche auswählen):

  • Lernhilfe
  • LAP-Vorbereitung
  • Fachkurse

Hier geht es zur Kursdatenbank


Pressebild-Meb34-CC0-pixabay.jpg

Lehre mit Matura für mehr soziale Durchlässigkeit und positive Bildungsmobilität

Ein Artikel von Wolfgang Fronek, Leiter des Programms "Berufsmatura Wien", im Magazin für Erwachsenenbildung.

Das 2008 ins Leben gerufene Projekt „Lehre mit Reifeprüfung“ ermöglicht Lehrlingen in ganz Österreich, bereits während ihrer Lehrzeit eine kostenfreie Berufsreifeprüfung zu absolvieren. Für viele Jugendliche, die zum größten Teil aus Familien mit Lehrabschluss als höchstem Bildungsabschluss der Eltern kommen, ist dies eine wertvolle Möglichkeit für einen Bildungsaufstieg.

mehr

Für AbbrecherInnen höherer Schulen, die in einer Lehrausbildung stehen, kann das Programm eine Art „Reparaturweg“ bedeuten und eine „Abwärtsmobilität“ verhindern. Der vorliegende Beitrag präsentiert die Ergebnisse einer 2016 durchgeführten Evaluierungsstudie zur Berufsmatura Wien und lässt TeilnehmerInnen von ihren subjektiven Erfahrungen und Einschätzungen berichten. Im Fokus stehen der Bildungshintergrund der Teilnehmenden und die weiteren Bildungs- und Karriereverläufe der AbsolventInnen. Wie der Autor abschließend betont, sind hohe Qualitätsstandards in den Kursen und ein dichtes Betreuungs- und Unterstützungsangebot sehr wichtig, um die Teilnehmenden zu einem erfolgreichen Abschluss ihrer Reifeprüfung zu führen.

Den gesamten Artikel finden Sie hier


shutterstock_191178095.jpg

Unsere Coaches sind überall ganz in deiner Nähe!

Eine Lehre läuft nicht immer reibungslos und stellt Lehrling und Lehrbetrieb schon mal vor Probleme. Manche kann man selber lösen, manchmal braucht es Unterstützung von außen. Dann sind wir da. Wir unterstützen bei allen Herausforderungen rund um die Lehrausbildung, sei es im Privatleben, im Ausbildungsalltag oder in der Berufsschule. Österreichweit. Und gratis - weil wir glauben, dass es für alles eine Lösung gibt.

mehr

Für Lehrlinge. Für Ausbildner und Ausbildnerinnen. Aber genauso für Lehrbetriebe in spe. Unser Coaching hilft weiter, wenn es nicht mehr weiter geht, wenn die Herausforderungen zu groß sind und Hilfe von außen benötigt wird. Oder einfach wenn es Fragen gibt.

Alle Informationen zum Lehrlings- und Lehrbetriebscoaching gibt es hier



IMG_20190619_103949.jpg

Microsoccer fairplay Workshop

Am 17.06. hatten wir das Fairplay-Team zu Besuch in der Lehrlingsinsel.

fairplay sensibilisiert mit dem Potential von Sport für verschiedene Formen von Diskriminierung (z.B. Rassismus, Homophobie) und setzt Bildungsmaßnahmen für ein respektvolles Miteinander um.

Es wurde ein Microsoccer-Feld aufgebaut, im Vorfeld wurden die Begrifflichkeiten wie Fairplay, Teamgeist und Respekt definiert und danach konnte gespielt werden. Unter der Anleitung der fairplay-Mitarbeiter spielten die Berufschüler nacheinander Eins gegen Eins auf dem Mini-Fußballfeld.

mehr

Die Aktion wurde sehr gut aufgenommen, die Jugendlichen hatten sehr viel Freude mit der gelungenen Abwechslung und wünschten sich einen frühestmöglichen Folgetermin. In Zukunft ist geplant, diese Aktion einmal pro Semester anzubieten.



AuswahlHP_KUS-Sommerfest2019_51.jpg

Sommerfest 2019

Am 13. Juni war es wieder so weit!

Das KUS-Sommerfest ging im Schulhof des 2. Zentralberufsschulgebäudes über die Bühne. Wir danken den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern für´s Kommen!

Hier findet ihr die ersten Bilder:
Impressionen vom Sommerfest 2019

mehr


blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |


Archiv