Main area
.

Willkommen auf der Homepage von KUS-Netzwerk

Du-findest-uns-auf-Facebook

 die_tine_HP.jpg

die.tine - die Schulkantine - Hütteldorfer Straße

Seit 07.09.2020 ist sie wieder geöffnet und ein neues dynamisches Team -Valentia, Peter, Rocio und Michael- sorgen hier Montag bis Freitag
von 7:15 bis 15:30 für euer leibliches Wohl.

Und das Angebot ist vielseitig:

mehr

- süße und pikante Jausensnacks (gefüllte Weckerl, Plunder,...)
- Kaffee, Tee, kalte Getränke
- wöchentliche Speisekarte mit gesunden Salaten
- plus 2 verschiedene Tagesteller
- veganer Mittagsteller - am selben Tag auf Vorbestellung bis 10:00 möglich! (0664 / 42 69 521)

Den wöchentlichen Speiseplan findet ihr auf Facebook: https://www.facebook.com/die.tine1150/

Vorbeikommen und genießen!
die.tine.

 kuscard_2020-2021.jpg

Die KUScard für das Schuljahr 2020/21 wartet auf dich!

Wir wünschen euch einen guten Start in das Schuljahr 2020/21!

Die KUScard erhältst du zum Preis von 9,- Euro bei deinem Klassenvorstand. Sie gilt in Verbindung mit deinem Schüler*innen-Ausweis und berechtigt dich zur Nutzung aller KUS-Angebote.

Und das Beste daran:
die meisten dieser Angebote sind mit der KUScard für dich gratis!

Alle KUS-Angebote findest Du auf dieser Homepage und im #lehrlinginwien - Jahresprogramm!


 HP_#liw_Hotline1.jpg

#lehrlinginwien - DIE kusHOTLINE

DIE kusHOTLINE - dein direkter Draht!
Wir hören dir zu!    Wir sind für dich da!    Wir helfen dir weiter!

Melde dich unter der Hotline-Nummer: 01 / 99 7 11 11
Mo - Fr    09:00 - 17:00 Uhr


mehr

Was bietet DIE kusHOTLINE?

  • Wir sind für dich da!
    Wir informieren und beraten dich zu deinen persönlichen Themen oder hören einfach nur zu, wenn du dich aussprechen willst.

  • Wir versprechen Sicherheit!
    Die Telefonate werden nicht aufgezeichnet und bei Bedarf kannst du dein Gespräch auch anonym führen.

Wir freuen uns auf deinen Anruf!


 #lehrlinginwien_hotline.jpg

Hast du eine Idee?

Die kusHOTLINE sucht ein neues Logo. Wenn du eine kreative Idee dazu hast, dann schick uns deine Entwürfe per E-Mail oder wetransfer.com an logowettbewerb@kusonline.at.
Für die kreativsten Einsendungen winken Geldpreise bis zu EUR 150,- ! Also, mitmachen lohnt sich!


 kulturpreis_2020.png

Kulturpreis der Wiener Berufsschulen

Du bist kreativ, malst, zeichnest, machst Musik, tanzt, machst Kurzvideos, schreibst Gedichte oder Kurzgeschichten, fotografierst, erstellst Comics, spielst Theater oder setzt dein erlerntes Handwerk kreativ-künstlerisch um?

Interesse? Dann lese weiter...

mehr

Melde dich zum Kulturpreis der Wiener Berufsschulen an und gewinne schöne Preise sowie eine Veröffentlichung auf der KUS-Homepage und in der KUS-Nachlese.
Hier geht es zur Onlineanmeldung.

Ende der Einreichung bzw. Abgabeschluss:
03. Mai 2021, 16:00 Uhr
Hütteldorfer Straße 7-17, 1150 Wien, KUS-Raum 18-19.

Die eingereichten Arbeiten werden beim Sommerfest der Wiener Berufsschulen am 17. Juni 2021 prämiert.


 wedoit_20-21.jpg

Projektwettbewerb we.do.it 2020/21

Ist das Thema Nachhaltigkeit auch an eurer Schule ein Thema?

Habt ihr vielleicht ein Klassenprojekt unter diesem Motto durchgeführt oder ist eines in Planung?

Dann reicht es beim Projektwettbewerb der Wiener Berufsschulen ein und gewinnt tolle Preise!

mehr

Wer kann mitmachen?
Klassen und Gruppen von Berufsschüler*innen mit und ohne Lehrperson.

Welche Projekte können eingereicht werden?
Alle Unterrichts- und Freizeitprojekte zum Motto "Nachhaltigkeit!" die noch nicht bei we.do.it eingereicht wurden. Die Teilnehmer*innen müssen aktive Berufsschüler*innen sein.

Wie und was muss eingereicht werden?
bis Frühjahr 2021 muss bei uns eingelangt sein:

• der Online-Projektbericht Projektbericht 2020 Word oder Projektbericht 2020 PDF

• eine selbst gestaltete Präsentationswand
(Austellungswände - ca. 120 cm breit / 150 cm hoch) werden von KUS zur Verfügung gestellt)

• ca. 10 digitale Fotos, die den Projektverlauf, die Gruppe und das Ergebnis zeigen

• das fertige Produkt (wenn vorhanden)
Dies können angefertigte Objekte, ein Videofilm, eine Zeitung, ein Plakat, ein Poster, etc. sein.
Videos und Radiosendungen nicht länger als 4 Minuten, Ausstellungsstücke nicht größer als 2x2 Meter


Was kann man gewinnen?
Geld- und Sachpreise bis zu EUR 600,-. Alle Projekte werden in der Nachlese vorgestellt.

Was lernt man bei Projekten?
Zusammenarbeit, Planung & Management, Kommunikation, und natürlich viel zum Thema -
passt also gut in jeden Unterricht! Beispiele: Aktionen, Videos, Objekte, Erfindungen, Medien, u.v.m.

Alle prämierten Projekte des Vorjahres findet ihr in der Nachlese 2019.


Anmeldeschluss
Abgabetermin & Aufbau der Präsentationswände: [wird noch bekannt gegeben]


Die Sieger*innen werden beim Sommerfest der Wiener Berufsschulen 2021 prämiert und die Projekte werden in der Nachlese 2021 veröffentlicht.

Tipps für das Durchführen eures Projektes findet ihr hier.

Der Projektwettbewerb findet im Zuge des Jahresschwerpunktes "mitbestimmung.JA" der MA13 statt.

Hier geht's zur Online Anmeldung.


 beachvolleyball2.jpg

Sport beim KUS hält fit und macht Spaß!

Du bist begeisterte/r Fußballer/in und willst bei der Fußballmeisterschaft der Wr. Berufsschulen teilnehmen? Du suchts nach einem kostenlosen Tischtennistraining? Du willst mit deinen KlassenkollegInnen am KUS-Drachenbootrennen teilnehmen? Du suchst PartnerInnen für Volleyball, Badminton oder ein Leichtathletiktraining?

mehr

All das und viel mehr Sport findest du beim KUS und das Beste dabei: Alle Angebote sind für Wr. BerufsschülerInnen mit KUS-Marke gratis!

Ob Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r, ganz egal, denn der Spaß an Bewegung steht bei uns im Vordergrund. Was du jedoch jedenfalls mitbringen solltest ist das Interesse neue Leute kennenzulernen und gemeinsam eine nette Zeit zu verbringen.

Für die Sporttrainings kannst du dich gleich hier auf der Homepage online anmelden oder du kontaktierst deine/n Sportreferent/in an deiner Schule. Willst du oder deine Klasse an einem Bewerb teilnehmen ist es vernünftig, sich jedenfalls an den/die SportreferentIn deiner Schule zu wenden. Sie sind über die Teilnahmebedingungen und den Bewerbsmodus gut informiert. Für allgemeine Informationen stehen dir auch Robert Balazs (Sportreferent der Schulgemeinde) bzw. Richard Mayer (Sportreferent des KUS) gerne zur Verfügung.

Suche ganz einfach in unserer Kursdatenbank nach dem passenden Angebot. Entweder gibst du die Kursnummer aus dem Lehrlingskalender ein oder einen Kursnamen, der deinem Interesse nahe kommt (z.B.: "Tischtennis", "Fußball", "Yoga", "Teakwondo). Oder stöbere ganz einfach darin und klick dich durch.

Du kannst dich entweder gleich für das passende Angebot online anmelden oder eine Interessensmeldung an uns übermitteln.

Hier geht es zur Kursdatenbank



 oecert.logo.pur.jpg

Qualität wird bei uns GROSS geschrieben

Österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen!

Das KUS-Netzwerk ist seit Dezember 2016 auf Ö-Cert gelistet. Damit wird die hohe Qualität und Transparenz „unserer Einrichtung“ nun auch österreichweit anerkannt. Das bedeutet für Bildungsinteressierte mehr Überblick über Qualitätsanbieter österreichweit und gleiche Möglichkeiten beim Zugang zur Förderung ihrer Weiterbildung, auch wenn diese nicht im eigenen Bundesland stattfindet.   

mehr

"Gut ist nicht gut, wo Besseres erwartet wird." (Thomas Fuller) In diesem Sinne freuen wir uns über die Aufnahme in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter. Ö-Cert ist ein Qualitätsnachweis, der von Bund und Ländern auf der Grundlage einer Art. 15a B-VG-Vereinbarung vergeben wird. Er bestätigt, dass der KUS ein österreichweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem anwendet.

E Pluribus Unum ... Aus Vielen wird Eins. Durch Ö-Cert gehören die Zeiten der Mehrfachzertifizierungen der Vergangenheit an. Zusätzlich zu unseren bereits bestehenden qualitätssichernden Maßnahmen erfüllen wir die Grundvoraussetzungen von Ö-Cert, die uns als Erwachsenenbildungsorganisation auszeichnen, eine wichtige Information für Bildungsinteressierte und FördergeberInnen.

oecert.logo.pur