Main area
.

Willkommen auf der Homepage von KUS-Netzwerk

KUS_KUScard.png

Die neue KUScard ist da!

Mit dem Schuljahr 2018/19 wird es statt der KUS-Marke die neue KUScard geben. Du kannst sie zum Preis von 9,- Euro bei deinem Klassenvorstand kaufen. Sie gilt in Verbindung mit deinem Schüler/innen-Ausweis und berechtigt dich zur Nutzung aller KUS-Angebote. Und das Beste daran, die meisten dieser Angebote sind damit für dich gratis!

mehr

- schau in unseren KUS-Einrichtungen wie z.B. Kommunikationszentren oder Bibliotheken vorbei
- nimm an Sporttrainings und Sportbewerben teil
- mache mit bei Workshops oder Kreativkursen
- hole dir Rat, wenn Du einmal nicht weiter weißt

Alle KUS-Angebote findest Du auf dieser Homepage.

Nähere Informationen zur KUScard findest du auch auf dem Infoblatt für LehrerInnen

Darüber hinaus gibt es für Lehrlinge mit KUScard special offers!
Folge uns auf Facebook, um über aktuelle Rabattaktionen und Gewinnspiele am Laufenden zu sein oder schau einfach regelmäßig hier rein!


KUS_Lehrlingskalender 18_19_Titelseite.jpg

Lehrlingskalender 2018/19

Mit Schulbeginn wird wieder der neue KUS-Lehrlingskalender an allen Wiener Berufsschulen ausgegeben. Die digitale Version findest du ab sofort im Downloadcenter.

Im Kalender findest du alle Angebote des KUS sowie nützliche Kontakte wie zum Beispiel alle Wiener Berufsschulen.

mehr

Pressebild-Meb34-CC0-pixabay.jpg

Lehre mit Matura für mehr soziale Durchlässigkeit und positive Bildungsmobilität

Ein Artikel von Wolfgang Fronek, Leiter des Programms "Berufsmatura Wien", im Magazin für Erwachsenenbildung.

Das 2008 ins Leben gerufene Projekt „Lehre mit Reifeprüfung“ ermöglicht Lehrlingen in ganz Österreich, bereits während ihrer Lehrzeit eine kostenfreie Berufsreifeprüfung zu absolvieren. Für viele Jugendliche, die zum größten Teil aus Familien mit Lehrabschluss als höchstem Bildungsabschluss der Eltern kommen, ist dies eine wertvolle Möglichkeit für einen Bildungsaufstieg.

mehr

Für AbbrecherInnen höherer Schulen, die in einer Lehrausbildung stehen, kann das Programm eine Art „Reparaturweg“ bedeuten und eine „Abwärtsmobilität“ verhindern. Der vorliegende Beitrag präsentiert die Ergebnisse einer 2016 durchgeführten Evaluierungsstudie zur Berufsmatura Wien und lässt TeilnehmerInnen von ihren subjektiven Erfahrungen und Einschätzungen berichten. Im Fokus stehen der Bildungshintergrund der Teilnehmenden und die weiteren Bildungs- und Karriereverläufe der AbsolventInnen. Wie der Autor abschließend betont, sind hohe Qualitätsstandards in den Kursen und ein dichtes Betreuungs- und Unterstützungsangebot sehr wichtig, um die Teilnehmenden zu einem erfolgreichen Abschluss ihrer Reifeprüfung zu führen.

Den gesamten Artikel finden Sie hier


Sommerfest2016.jpg

Sommerfest der Wiener Berufsschulen

Am 14. Juni ist es wieder so weit!

Das KUS-Sommerfest geht im Schulhof des 2. Zentralberufsschulgebäudes über die Bühne.
1150 Wien, Hütteldorfer Straße 7-17
Erreichbar mit den Linien U6, 6, 18, 9, Burggasse-Stadthalle / Urban-Loritz-Platz

Beginn 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)

Impressionen vom Sommerfest 2018

mehr

Programm:

  • Prämierung der SiegerInnen des Projektwettbewerbes we.do.it
  • Überreichen der Kulturpreise
  • Überreichen der Sportpreise
  • Untermalt wird das Bühnenprogramm von Musikbeiträgen des KUS-Soundprojects.

Im Anschluss an die Preisverleihungen findet das große Fest bei Speis und Trank statt.

Nutze die Chance, die MitarbeiterInnen des KUS näher kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und dich mit den anderen Gästen des Festes auszutauschen. Ein Fest für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.

Wir freuen uns auf dein Kommen!

Bildergalerie: Impressionen vom Sommerfest 2017



F5_AK-Workshops0617_05.jpg

AK-Workshopreihe "Check Up Lehre" im Freeway5

Vom 18. bis 22. Juni 2018 fand für die Lehrlinge im 1. Lehrjahr eine Workshopreihe in Kooperation mit der Arbeiterkammer-Wien im Kommunikationszentrum in der Scheydgasse statt.

mehr

Im Rahmen der Workshops „Check Up Lehre“ wurden 9 Klassen mit 5 Teilnehmerinnen und 120 Teilnehmern über die Angebote der Arbeiterkammer Wien, sowie ihre Rechte und Pflichten als Lehrlinge informiert.



wedoit_1.Platz_poetry.slam.jpg

Projektwettbewerb we.do.it

Medien:Beruf.Schule.Gemeinschaft

Unterrichtsprojekte machen Spaß und man lernt eine Menge dabei. Wir möchten noch etwas mehr, nämlich, dass ihr euch mit
eurer Schule und/oder eurem Beruf unter Nutzung von neuen Medien beschäftigt. Dabei dürfen sowohl die positiven als auch
die riskanten Seiten der Mediennutzung im beruflichen, schulischen aber auch im privaten Alltag thematisiert werden. Das
lässt viel Lern-Raum für Kreativität und neue Ideen.

Alle prämierten Projekte finden sich ab sofort in der Nachlese 2018 bei den KUS-Publikationen im Downloadcenter

mehr

Das Motto des Projektwettbewerbes 2018 lautet:

Medien:Beruf.Schule.Gemeinschaft

Wer kann mitmachen?

Klassen und Gruppen von BerufsschülerInnen mit und ohne Lehrperson. 

Welche Projekte können eingereicht werden?

Alle Unterrichts- und Freizeitprojekte zum Motto "LebensWeltWien, die noch nicht bei we.do.it eingereicht wurden. Die TeilnehmerInnen müssen aktive BerufsschülerInnen sein

Wie und was muss eingereicht werden?

Bis Mai 2018 muss bei uns eingelangt sein:
• der Online-Projektbericht auf www.kusonline.at
• eine Präsentationswand, die ihr selbst gestaltet Die Austellungswände (ca. 120 cm breit, 150 cm hoch) werden von KUS-Netzwerk zur Verfügung gestellt.
• Ca. 10 digitale Fotos, die den Projektverlauf, die Gruppe und das Ergebnis zeigen.
• wenn vorhanden das fertige Produkt (Dies können angefertigte Objekte, ein Videofilm, eine Zeitung ein Plakat, ein Poster u.a.m. sein). Videos und Radiosendungen nicht länger als 4 Minuten, Ausstellungsstücke nicht größer als 2 mal 2 Meter.

Siehe auch Download Folder am Ende der Seite

Was kann man gewinnen?

Geld- und Sachpreise bis zu EUR 600,-. Alle Projekte werden in der Nachlese vorgestellt.

Was lernt man bei Projekten?

Zusammenarbeit, Planung&Management, Kommunikation, und natürlich viel zum Thema - passt also gut in jeden Unterricht! Beispiele für Projekte: Aktionen, Videos, Objekte, Erfindungen, Medien, u.v.m.

Anmeldeschluss: März 2018

Abgabetermin & Aufbau der Präsentationswände:  Mai 2018

Die SiegerInnen werden beim Sommerfest der Wiener Berufsschulen am 14. Juni prämiert und die Arbeiten werden in der Nachlese 2018 veröffentlicht.

Die Vorlage für den Projektbericht gibt es hier.

Tipps für das Durchführen eures Projektes findet ihr hier

Medien.Kompetenz_Logo.JA


Das Siegerteam der BS Bürokaufleute.jpg

Feldfußballfinale 2018

Am 28. Mai finden die Finalspiele der Feldfußballmeisterschaft in der Polizeisportanlage im 22. Bezirk statt.
Im Spiel um Platz 3 setzt sich die Mannschaft der BS BAU klar mit 11:2 gegen das Team der BS für Handel und Reisen durch. Im spannenden Finalspiel gewinnt die Mannschaft der BS für Bürokaufleute mit 4:1 gegen das Team der BS für Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik und krönt sich somit zum Sieger der Feldfußballmeisterschaften der Wiener Berufsschulen.

Der KUS gratuliert herzlich!

mehr

Datenschutzerklärung

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft getreten. Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein großes Anliegen. Wir behandeln die uns anvertrauten Daten entsprechend streng vertraulich und gehen damit verantwortungsvoll um. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |


Archiv