Main area
.

Aktuelles

 Unbenannt-a6.png

Show your dance moves beim Tanzwettbewerb 2024!

22.05.2024 Ι las

Achtung Anmeldefrist endet heute - jetzt noch schnell hier anmelden!!!

Auch heuer könnt ihr beim KUS–Tanzwettbewerb euer rhythmisches Können als Einzelperson oder auch als Gruppe mit anderen Teilnehmer*innen messen! Egal ob Hip Hop, Klassischer Tanz, Irischer Tanz oder was euch sonst noch Spaß macht, jeder Stil ist bei uns herzlich willkommen.

mehr

Um am Wettbewerb teilzunehmen studiere einfach eine mindestens eine Minute lange tänzerischen Einlage ein und führe diese beim Tanzwettbewerb einer Jury vor.
Für die ersten 3 Platzierungen winken Geldpreise. (bis zu 150€ und außerdem erhalten alle teilnehmenden Acts professionelles Feedback und eine Teilnahmeurkunde)

Lust bekommen? Dann melde dich bis spätestens Mittwoch den 22. Mai 2024 hier an!!!

Teilnahmebedingungen:

Am Wettbewerb teilnehmen dürfen Lehrlinge bzw. Berufsschüler*innen, die Wien zur Berufsschule gehen und/oder in Wien ihren Hauptwohnsitz haben. Bei Gruppen muss dies auf zumindest ein Mitglied zutreffen.


 Flyer_Lehrlingstreff_2024.pdf (Instagram Post).png

Heute ist wieder Lehrlingstreff

22.05.2024 Ι las

Juhuu heute ist wieder Lehrlingstreff!! Das Lehrlingstreff ist ein neues Angebot vom KUS-Netzwerk und der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ).

  • WANN? Heute Mi. den 22. Mai von 17 bis 20 Uhr
  • WO? ZIP - Das Zentrum für Information & Partizipation, Berufsschule Mollardgasse 87, 1060 Wien

 

 

mehr
    • Du bist Lehrling in Wien und möchtest andere Lehrlinge kennenlernen und dich mit ihnen in gemütlicher Atmosphäre austauschen?
    • Hast du Themen oder Anliegen, die dich als Lehrling beschäftigen?
    • Brauchst du Unterstützung oder Rat?

    Dann bist du hier richtig! Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

    Für Verpflegung ist gesorgt!

    Rückfragen und nähere Infos unter: 0660 - 3208170


     AuswahlHP (4).jpg

    Info- und Beratungsmesse "AusBildung bis 18"

    08.05.2024 Ι las

    Auch dieses Jahr waren unsere Kolleg*innen von der #lehrlinginwien-HOTLINE und des Lehrlingscoaching Wien bei der Info- und Beratungsmesse "AusBildung bis 18" am 02. Mai 2024 im AK Bildungszentrum vertreten.

    mehr

    In der Zeit von 13:00 bis 17:00 hatten interessierte Jugendliche und deren Angehörige die Möglichkeit in persönlichen Einzelgesprächen Fragen zur Lehre und zu den verschiedenen Unterstützungsangeboten zu stellen und sich beraten zu lassen. Zusätzlich dazu wurden Mitmachstationen, ein Bewerbungsunterlagen-Check und moderierte Gesprächsrunden für Eltern angeboten. Nähere Informationen zur Veranstaltung können hier entnommen werden: Info- und Beratungsmesse „AusBildung bis 18“ in Wien

     



     signal-2024-04-30-13-37-14-230.jpg

    Ressourcenbuch – Workshop in der Berufsschule für Gartenbau und Floristik

    03.05.2024 Ι las

    Was verstehen wir eigentlich unter dem Begriff Ressource? Welche Ressourcen gibt es? Gelten soziale Kontakte auch als Ressource? Um diesen und ähnlichen Fragen auf den Grund zu gehen, veranstaltete die Workshop Factory in Kooperation mit der Berufsschule für Gartenbau und Floristik am 10.04.2024 einen Workshop zum Thema Ressourcen.

    mehr

    Wir starteten den Workshop mit einem Ressourcenquiz; die Lehrlinge konnten zum Einstieg ins Thema verschiedene Quizfragen rund um den Begriff „Ressource“ mittels Multiple-Choice Fragen beantworten. Im Anschluss reflektierten die Lehrlinge in Kleingruppen Fragen zur Identität und erstellten eine Sammlung mit vielfältigen Elementen, welche die Identität formen können.

    Die Lehrlinge konnten in ihrem persönlichen Ressourcenbuch ihre Gedanken zu den Fragen „Was kann ich gut?“, „Wo liegen meine Stärken?“, „Was macht mich aus?“, „Was mache ich gerne alleine?“ und „Was gerne mit anderen?“ festhalten.

    Im Plenum diskutierten wir die Fragen „Was machst du, wenn es dir nicht gut geht, du gelangweilt oder traurig bist?“, um im Anschluss gemeinsam verschiedene Strategien, diesen Gefühlen zu begegnen, zu entwickeln. Hierbei sind wir auf viele bei den Lehrlingen bereits vorhandene Strategien und Ressourcen gestoßen.

    Mit einer Gruppenarbeit zum Thema: „Was ist das Schöne an meinem Beruf“ endeten wir unseren Workshop.

    Das entstandene Ressourcenbuch – eine Sammlung aller Übungen sowie Gedanken und Reflexionen rund um das Thema Ressourcen konnten die Schüler*innen klarerweise mit nach Hause nehmen.

    Es war uns eine große Freude mit dieser Klasse zusammenzuarbeiten. Die Schüler*innen waren mit vollem Engagement und großer Bereitschaft zum Mitmachen dabei.

     

     



     Kulturpreis 2024 - Ankündigung Homepage.png

    Kulturpreis der Wiener Berufsschulen

    04.04.2024 Ι las

    Nicht vergessen du kannst deine Einreichung bis zum 03. Mai 2024 anmelden!

    Du bist kreativ, malst, zeichnest, machst Musik, tanzt, produzierst Kurzvideos, fotografierst, erstellst Comics, spielst Theater oder setzt dein erlerntes Handwerk kreativ-künstlerisch um?

    Dann melde dich hier zum Kulturpreis der Wiener Berufsschulen an!

    Es winken pro Kategorie Preise in der Höhe von bis zu 150 Euro! Prämierung beim KUS - Sommerfest am 20.06.2024!

    Anmeldung und Abgabe deiner Einreichung
    Bis spätestens 3. Mai 2024

    mehr
    Abgabe deiner Einreichung:

    Bis 3. Mai 2024
    digital oder im Schulgemeindereferat, Hütteldorfer Straße 7-17, 1150  Wien, Raum E19

    Für weitere Auskünfte steht dir gerne Hubert Imsel zur Verfügung:
    T.: +43 1 4000-77351
    M.: kultur@kusonline.at


     DJMC2330(1).jpg

    Soundcontest-Finale 2024

    26.04.2024

    Das Finale des Soundcontests ist erfolgreich über die Bühne gegangen und unsere 15 Gewinnerinnen stehen fest!

    Ein riesiges Lob geht an alle mutigen Teilnehmer*innen, die ihr Talent auf der Bühne gezeigt und sich unserer Jury gestellt haben. Ihr seid echt spitze!

    mehr

    Sämtliche Fotos dieser gelungenen Veranstaltung findest du hier!

    Bald sind auch alle Auftritte auf unserem Youtubekanal verfügbar und wir arbeiten schon fleißig an der Podcastfolge zu diesem wunderschönen Abend! Bleibt also am Start für weitere Updates!


     signal-2024-04-18-11-12-10-072.jpg

    Together we fight! Kampfsporttraining in der Lehrlingsinsel

    12.04.2024

    Aufgrund der großen Nachfrage und Begeisterung unserer letzten Kampfsportworkshops haben uns auch in diesem Block wieder zwei Trainer:innen des Vereins Feminist Fighters Union in der Lehrlingsinsel besucht.

    mehr

    Über zwei Wochen wurde mehrmals in der Mittagspause ein vielfältiges Kampfsporttraining angeboten. Dabei wurden professionelle Ansätze der Trainer:innen, sowie ein Peer-to-Peer Training organisiert, technische und taktische Grundlagen erklärt und geübt.
    Mit den zahlreichen Teilnehmenden wurden konkrete Alltagssituationen in Bezug auf Selbstverteidigung angeschaut, eine feministische Perspektive auf Kampfsport gelegt und unter fairen und wertschätzenden Bedingungen gekämpft.


     20240423_141201.jpg

    Graffiti Workshop in der Mollardburg

    23.04.2024 Ι schul

    Im Rahmen eines Graffiti Workshops haben acht Lehrlinge eine Toilette im 2. Stock der Mollardburg verschönert. Zusammen mit Stefan von Spraycity wurde zuerst in die Geschichte des Graffitis eingetaucht. Fragen zu rechtlichen Infos konnten beantwortet und anschliessend zusammen verschiedene Schriften ausprobiert werden. Als gemeinsames Thema haben die Lehrlinge Frauenpower festgelegt und nach dem Anfertigen von Sketchen und Entwürfen startete dann der praktische Teil des Workshops.  

    mehr

    Die Spraydosen wurden ausgepackt und die Toilette vielfältig mit Farbe verschönert. Mit dem Ansprühen und gestalten der Toilette haben sich die Lehrlinge den Raum als Saferspace angeeignet und empowernd selbst gestaltet. Die Schülerinnen hatten großen Spass und Freude sich künstlerisch austoben zu können und die Besuchenden der Toilette können sich täglich über das Ergebnis freuen!



     1000001546.jpg

    FLOHMARKT

    16.04.2024 Ι las

    Bis zum Ende des Schuljahres habt ihr im Zentrum für Information und Partizipation die Möglichkeit in alten Büchern zu schmökern und das eine oder andere Buch mitzunehmen. Lässt euch die Gelegenheit nicht entgehen!

    Wo: Zentrum für Information und Partizipation, 1. Zentralberufsschulgebäude; 1060 Wien, Mollardgasse 87 / Zi. 227

    Wann: Montag bis Freitag in den Öffnungszeiten bis zum Ende des Schuljahres.

    mehr


     Flyer SC24_1.jpg

    Soundcontest 2024

    Der Soundcontest ist ein Musikwettbewerb und bietet dir die Chance auf professionelles Feedback einer Jury und die Aussicht auf viele tolle Preise!

    Jegliche musikalische Live-Darbietung ist erlaubt!

    Das Finale findet am Mittwoch den 24. April um 18 Uhr im Lokal AERA, Gonzagagasse 11/Ecke Werdertorgasse 1010 Wien statt.

    Kommt vorbei und unterstützt unsere Musiker*innen!

    mehr

    Die ersten 15 Plätze gehen einen Tag gratis ins Tonstudio und erhalten die Möglichkeit für Live Auftritte. Ob Band, Sänger*in, Rapper*in, Singer/Songwriter usw., willkommen ist jede musikalische Darbietung!

    Zudem bekommen die Teilnehmer*innen auch noch professionelle Fotos und Live-Filmmitschnitte von ihrem Auftritt, die auch auf unserer Homepage und unserem Youtubekanal zu finden sein werden.


     20240130_103750.jpg

    Googeln? Denken! Diskutieren! – eine neue Workshopreihe

    14.02.2024 Ι las

    Sind Bücher auch Medien? Kann man alles Googeln? Wer schreibt eigentlich die Wikipedia Artikel? Und muss ich immer alles glauben, was ich denke? Diese und andere Fragen wurden im Rahmen einer Workshopreihe des Zentrums für Information und Partizipation (ZIP) mit verschiedenen Berufsschulklassen in der Mollardgasse gestellt, bearbeitet und diskutiert.

     

    mehr

    In mehreren Workshops mit verschiedenen Klassen und Berufsgruppen (1. bis 3. Lehrjahr) wurden mittels eines Quiz´ verschiedene Fragen bearbeitet. Dabei ging es um das klassische Medium „Buch“ über Sozial Medien bis hin zu Möglichkeiten der KI. Der Workshop war methodisch so aufgebaut, dass genug Zeit blieb sich sowohl individuell, in Kleingruppen als auch im Plenum mit Themen, die unser Zusammenleben stark beeinflussen zu beschäftigen. So mündete der Workshop schlussendlich in der Frage: Wenn du eine Sache in Österreich verändern könntest, was wäre das und vor allem warum? Die Antworten waren sehr unterschiedlich, dennoch gab es zwei Themen, die sich durch alle Gruppen durchgezogen haben. Einerseits die hohen Lebenserhaltungskosten – sei dies nun die tägliche Jause am Arbeitsplatz oder in der Berufsschule und anderseits die Schwierigkeiten leistbaren Wohnraum mit der Lehrlingsentschädigung zu finden bzw. zu erhalten.   

     



     Ostern 2024.png

    Schöne Ferien!

    Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne Ferien und erholsame freie Tage!


     Titelbild.png

    Heute ist internationaler Frauentag

    08.03.2024 Ι las

    Zum heutigen internationalen Weltfrauentag wollen wir, stellvertretend für die viiielen großartigen Frauen, die beim KUS-Netzwerk tätig sind, ein paar von ihnen vor die Kamera holen.

    mehr

    Auch bei uns im KUS-Netzwerk wird das tägliche coachen, beraten, bilden, organisieren, unterstützen, empowern, netzwerken, führen etc. zu 60 % von Frauen erledigt. Unsere Mitarbeiterinnen sind die tragende Säule, ohne die unsere Organisation nicht stehen würde.  Das gehört gewürdigt, nicht nur heute, sondern jeden Tag! Wir sagen vielen Dank für eure tolle Arbeit und euren großartigen Einsatz für unsere Jugendlichen!

     



     ©MarkusWache24-02-17  11727.jpg

    Das war die Night of Apprentice 2024

    26.02.2024 | UPDATE!

    Alle Fotos der Night of Apprentice sind jetzt online und unter folgenden Links zu finden:

    Fotos Stadt Wien/Markus Wache

    Fotos Bubu Dujmic, Fotos Ursula Leitgeb

    Viel Freude bei der Durchsicht 😊

    21.02.2024 I las

    Was für ein unvergesslicher Abend!

    Dass die Night of Apprentice in der Wiener Arena und das 20-jährige Jubiläum des KUS Soundprojects eine Sensation versprechen würde, war ja zu erahnen aber diese 15 Acts haben wirklich jegliche Erwartungen übertroffen.

    © Markus Wache

    mehr

    In gewohnt lässiger Atmosphäre, haben unsere Finalist*innen des KUS Soundcontest regelrecht die Bühne gerockt und dem Publikum ordentlich eingeheizt. Unser Ehrengast war niemand geringerer als Vice Bürgermeister und Jugendstadtrat Christoph Wiederkehr, der über die gesamte Veranstaltung anwesend war und die Musiker*innen supported hat.

    Mit den Worten: „Musik verbindet und schafft Raum für kreative Entfaltung: Berufsschüler*innen bekommen im KUS gratis Rap-, Tanz- oder Stimm-Workshops, können ein Instrument lernen und haben die Möglichkeit auf eine CD zu kommen oder eben auf der Bühne in dem coolen Ambiente, dem ehemaligen Schlachthof und heutigen Kulturzentrum Arena, zu performen. Die Förderung von Jugendlichen in künstlerischen Projekten ist gut für ihre Entwicklung und für die Gemeinschaft sowie für den kulturellen Reichtum unserer Gesellschaft. Gemeinsam wollen wir Talente fördern und die Stadt Wien zu einem Ort machen, in dem junge Menschen ihre kreativen Potenziale entfalten können," eröffnet Wiederkehr das Event und gibt die Bühne für unsere Künstler*innen frei. 

    Gleich zu Beginn des Abends wurde den Zuschauer*innen ein eigens für das 20-jährige Jubiläum einstudiertes Lied, "This is Me", geboten, das von den Finalist*innen im Chor gemeinsam präsentiert wurde. Anschlißend folgten die einzelnen Acts, die ein breites Spektrum musikalischer Stile von Rap über Singer-Songwriter bis hin zu Indie und Rock abdeckten.

    Für einige der Gewinner*innen bildete das Soundproject der Startschuss ihrer Musikkarriere. Dazu zählen:

    1. Der Singer-Songwriter Lucas Leon (https://www.youtube.com/channel/UC4qUXI0-cSQGf3PZH0F3Hng)
    2. Die Band Curb (https://linktr.ee/curbband)
    3. Die Musikerin Eli Preiss (https://lnkfi.re/EliPreiss)

    Alles in allem war es ein sehr gelungenes Event und hat allen Besucher*innen und vor allem den Performer*innen großen Spaß gemacht. Ein riesen großes Dankeschön gebührt Benjamin Reischer, Leiter des KUS Soundprojects, der diesen Abend möglich gemacht hatte.

     

     



     DJMC5826 Kopie.jpg

    Neue Podcastfolge online :)

    14.02.2024 I jan

    Pünktlich zur kommenden Night of Apprentice, die zeitgleich auch das 20-jährige Jubiläum des Soundproject darstellt, veröffentlichen wir vom jointMEDIA, sozusagen als kleinen Teaser, unsere neue Podcastfolge über den letzten Soundcontest (2023).

    Du findest sie hier.

    Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören und freuen uns über neue Follower ;)


    blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |