Main area
.

Sport

sport_zuhause.jpg

Sport und Bewegung während der Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Krise

Zu Hause bleiben - das ist ein Gebot der Stunde in der Corona-Krise. Aber auf Sport und regelmäßige Bewegung muss man trotzdem nicht verzichten, wir brauchen schließlich Abwehrkräfte - momentan mehr denn je. Aber wie? Und wo? Und was?

Bewegung und Ausgleich sind gerade in der aktuellen Situation wichtiger denn je: Sport und körperliche Aktivität fördern das psychische und körperliche Wohlbefinden. Je schlechter man sich fühlt, desto mehr profitiert man von körperlicher Aktivität. Das gilt sowohl für die Stimmungslage als auch für das körperliche Befinden. Wir hoffen, in diesem Artikel ein bisschen Klarheit zu schaffen. Lest weiter - es lohnt sich!

mehr

Was ist momentan erlaubt, was nicht?

Sportliche Aktivitäten außerhalb der eigenen Wohnung sind derzeit zwar noch erlaubt, allerdings nur unter starken Einschränkungen. Sportplätze, Fitnessstudios und einige Parks sind bereits gesperrt, Gruppensportarten wie Fußball, Basketball etc. sind tabu. Wer es zuhause nicht mehr aushält, darf aber z.B. Spazieren gehen oder Joggen.  Dies ist allerdings nur alleine oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt, gestattet. Zu allen anderen Menschen, denen man unterwegs begegnet, soll ein Abstand von mindestens einem Meter eingehalten werden!

 

Welche Sportarten bieten sich an?

Wenn möglich sollte man sich in der freien Natur, an der frischen Luft bewegen. Das stärkt das Immunsystem und baut Stress ab. Joggen, Radfahren oder Walken. Generell sollte man Sport derzeit so ausüben, dass man sich nicht überanstrengt. Sportart und Belastung sollten in der aktuellen Situation vernünftig gewählt werden, sonst erhöht sich das Risiko einer Verletzung. Mountainbiken, Bergtouren, Inlineskaten etc. sind zwar noch nicht explizit verboten, dennoch alles andere als ratsam!

 

Sollte man auch beim Joggen einen Mindestabstand zu anderen Läufern halten?

Auf jeden Fall. Zwar ist die Ansteckungsgefahr außerhalb geschlossener Räume geringer als in geschlossenen Räumen. Je nach Witterung verteilt sich das Virus aber wie Rauch in der Luft. Mal sinkt es schneller, mal langsamer zu Boden. Deshalb kann man sich auch beim Joggen anstecken oder andere Läufer infizieren, wenn man den Abstand von ein bis zwei Metern nicht einhält. Das Risiko ist am größten, wenn es windstill, neblig und feucht ist. Die UV-Strahlen von Sonnenlicht dagegen sind schlecht für Viren.

 

Darf man Sport treiben, wenn man sich nicht ganz fit fühlt?

Hat man erste Krankheitssymptome, sollte man auf Sport jeglicher Art verzichten, so wie es auch für andere grippale Infekte gilt.

 

Wie intensiv darf man Sport treiben?

Eine moderate körperliche sportliche Betätigung stärkt das Immunsystem. Das Training sollte Spaß machen und darf kein Zwang sein, sonst verursacht es Stress, der für den Körper kontraproduktiv ist. Bei einer hohen sportlichen Intensität ist bis zu vier Stunden danach die Anfälligkeit für einen Infekt erhöht.

 

Wie kann man sich zu Hause sportlich betätigen?

Da ist Einfallsreichtum gefragt: Im Homeoffice z.B. alle dreißig Minuten den Wecker stellen und fünf Minuten Gymnastik oder ein kleines Workout am offenen Fenster machen. Auch Ausdauertraining in Form von Laufen oder Walken auf der Stelle ist möglich. Viele Gymnastik- und Fitnessprogramme, die man sonst im Fitnessstudio macht, kann man auch im eigenen Wohnzimmer durchführen.

In unserem "stay at home - bleib fit"-Bereich hier auf der Homepage findest du zahlreiche Links und Ideen zu diesem Thema! Viel Spaß und be smart - stay at home!

(Quellen: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200319_OTS0147/vizekanzler-kogler-corona-massnahmengesetz-kein-freibrief-fuer-exzessiven-outdoor-sport
https://www.sportschau.de/weitere/breitensport/fragen-antworten-freizeitsport-in-der-coronakrise-100.html)


feldfußball.jpg

Feldfußballturnier 2019 / 2020

KUS Feld-Fußballturnier

Unser jährliches Feldfußballturnier findet auf der Polizeisportanlage im 22.Bezirk am Dampfschiffhaufenweg 2 statt. 
Öffentliche Verkehrsmittel: U1 Station Kaisermühlen, Autobus 90A bis Schüttauplatz

Hier findest du alle Spieltermine und Ergebnisse.

mehr

Teilnehmende Schulen:

IFT -BS für Industrie Finanzen und Transport GG - BS für Gastgewerbe
H@A - BS für Handel und Administration EVITA- Elektro-, Veranstaltungs und INformationstechnik
KFT/SK - BS für Kraftfahrzeugtechnik/ Spengler, Karosseriebau und Metalltechnik EH - BS für Einzelhandel
BK - Bürokaufleute HR -BS für Handel und Reisen
HKFL  BS für Holz Klang Farbe und Lack "Holz" SHT - BS für Sanitär- Heizung- und Klimatechnik
EHDV - BS für Einzelhandel und EDV Kaufleute VB - Verwaltungsberufe
BAU - BS für Bau

Gruppenauslosung:

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
SHT BK HR BAU
GG HKFL EH VB
IFT EVITA H@A EHDV
KFT

GRUPPE A Termine und Ergebnisse

Spieltermin Teams und Ergebnisse
07.10.2019  um 17:30 SHT 6:0 GG
07.10.2019  um 18:30 IFT 0:1 KFT
04.11.2019  um 17:30 SHT 2:2 IFT
04.11.2019  um 18:30 GG 0:3 KFT
30.03.2020  um 17:30 SHT : KFT
30.03.2020  um 18:30 GG : IFT

TABELLE der Gruppe A

Platz Team Spiele Tore Punkte
1. KFT 2 4 6
2. SHT 2 1 4
3. IFT 2 -1 1
4. GG 2 -9 0*

* gekennzeichnete Spiele sind nicht zum Spiel angetreten

GRUPPE B Termine und Ergebnisse

Spieltermin Teams und Ergebnisse
14.10.2019  um 17:30 BK 2:3 HKFL
11.11.2019  um 17:30 HKFL : EVITA
20.04.2020  um 17:30 BK : EVITA

TABELLE der Gruppe B

Platz Team Spiele Tore Punkte
1. HKFL 1 1 3
2. BK 1 -1 0
3. EVITA 0 0 0
4.

* gekennzeichnete Spiele sind nicht zum Spiel angetreten

GRUPPE C Termine und Ergebnisse

Spieltermin Teams und Ergebnisse
14.10.2019  um 18:30 HR 0:3 EH
11.11.2019  um 18:30 EH 10:2 H@A
20.04.2020  um 18:30 H@A : HR

TABELLE der Gruppe C

Platz Team Spiele Tore Punkte
1. EH 1 11 6
2. HR 1 -3 0*
3. H@A 1 -8 0
4.

* gekennzeichnete Spiele sind nicht zum Spiel angetreten

GRUPPE D Termine und Ergebnisse

Spieltermin Teams und Ergebnisse
21.10.2019 um 17:30 BAU 0:3 VB
18.11.2019  um 17:30 VB : EHDV
27.04.2020  um 17:30 EHDV : BAU

* gekennzeichnete Spiele sind nicht zum Spiel angetreten

TABELLE der Gruppe D

Platz Team Spiele Tore Punkte
1. BAU 1 -3 0*
2. VB 1 3 3
3. EHDV
4.

Viertelfinale

Spieltermin Teams und Ergebnisse
Spiel 1 11.05.2020 um 17.30 Sieger Gruppe A : Zweiter Gruppe B
Spiel 2 11.05.2020 um 18.30 Sieger Gruppe B Zweiter Gruppe A

Spiel 3

18.05.2020 um 17.30 Sieger Gruppe C Zweiter Gruppe D
Spiel 4 18.05.2020 um 18.30 Sieger Gruppe D Zweiter Gruppe C

A2​

Halbfinale

Spieltermin Teams und Ergebnisse
Spiel A 25.05.2020 um 17:30 Sieger Spiel 1 . Sieger Spiel 3
Spiel B 25.05.2020 um 18:30 Sieger Spiel 2 : Sieger Spiel 4

Sieger Spiel​Sieger Spiel​

Spiel um Platz 3

29.06.2020 um 13:00 Verlierer Spiel A : Verlierer Spiel B

FINALE

29. Juni 2020 um 14.30 Sieger Spiel A
: Sieger Spiel B

beachvolleyball2.jpg

Sport beim KUS hält fit und macht Spaß!

Du bist begeisterte/r Fußballer/in und willst bei der Fußballmeisterschaft der Wr. Berufsschulen teilnehmen? Du suchts nach einem kostenlosen Tischtennistraining? Du willst mit deinen KlassenkollegInnen am KUS-Drachenbootrennen teilnehmen? Du suchst PartnerInnen für Volleyball, Badminton oder ein Leichtathletiktraining?

mehr

All das und viel mehr Sport findest du beim KUS und das Beste dabei: Alle Angebote sind für Wr. BerufsschülerInnen mit KUS-Marke gratis!

Ob Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r, ganz egal, denn der Spaß an Bewegung steht bei uns im Vordergrund. Was du jedoch jedenfalls mitbringen solltest ist das Interesse neue Leute kennenzulernen und gemeinsam eine nette Zeit zu verbringen.

Für die Sporttrainings kannst du dich gleich hier auf der Homepage online anmelden oder du kontaktierst deine/n Sportreferent/in an deiner Schule. Willst du oder deine Klasse an einem Bewerb teilnehmen ist es vernünftig, sich jedenfalls an den/die SportreferentIn deiner Schule zu wenden. Sie sind über die Teilnahmebedingungen und den Bewerbsmodus gut informiert. Für allgemeine Informationen stehen dir auch Robert Balazs (Sportreferent der Schulgemeinde) bzw. Richard Mayer (Sportreferent des KUS) gerne zur Verfügung.

Suche ganz einfach in unserer Kursdatenbank nach dem passenden Angebot. Entweder gibst du die Kursnummer aus dem Lehrlingskalender ein oder einen Kursnamen, der deinem Interesse nahe kommt (z.B.: "Tischtennis", "Fußball", "Yoga", "Teakwondo). Oder stöbere ganz einfach darin und klick dich durch.

Du kannst dich entweder gleich für das passende Angebot online anmelden oder eine Interessensmeldung an uns übermitteln.

Hier geht es zur Kursdatenbank




Archiv